D.B. Blettenberg

D. B. Blettenberg, geboren 1949, arbeitete mehr als zwei Jahrzehnte lang in Übersee. Er lebte in Ecuador, Thailand, Nicaragua und Ghana und bereiste viele Länder in Lateinamerika, Afrika, dem Nahen Osten und Asien. Seine Kriminalromane wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Krimi Preis für »Farang«, »Blauer Rum« und »Berlin Fidschitown«.
Blettenberg lebt als freier Schriftsteller in Berlin und der Ägäis. www.dbblettenberg.de

Autorenfoto: © Fotostudio Neukölln

D.B. Blettenberg

Titel des Autors:

Falken jagen Blauer Rum Siamesische Hunde Farang Berlin Fidschitown Null Uhr Managua Blut fĂĽr Bolivar Land der guten Hoffnung Harte Schnitte