Rainer Gross

Rainer Gross, geboren 1962 in Reutlingen/ Baden-Württemberg. Studium der Philosophie und Literaturwissenschaft in Tübingen, danach Studium an einem theologischen Seminar. Er ist verheiratet und lebt seit 2002 als freier Schriftsteller in Ahrensburg. Mit »Grafeneck« erschien 2008 sein erster Kriminalroman, der mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet wurde. Mit »Kettenacker« erschien 2012 die erfolgreiche Fortsetzung.

Autorenfoto: © PhotoArt & Design A.S. in Ahrensburg

Rainer Gross

Titel des Autors:

Grafeneck