Gérard Scappini

Gérard Scappini wurde 1947 in Toulon geboren. 1966 kam er nach Deutschland, um seinen Militärdienst zu absolvieren und blieb danach in Freiburg. Er studierte Ethnologie, gründete eine Buchhandlung und reiste viele Jahre als erfolgreicher Verlagsvertreter durch den Buchhandel.

Autorenfoto: © Elisa Biscotti

Gérard Scappini

Titel des Autors:

Ungeteerte Straßen – Eine Kindheit in Frankreich