Der Mordfall Franziska Spiegel – BEGLEITBAND

Dieser Begleitband wurde von dem Pädagogen Manfred Heggemann konzipiert und versteht sich zum einen als Lektüreschlüssel zu Norbert Sahrhages Kriminalroman »Der Mordfall Franziska Spiegel«. Zum anderen führt er über den Roman hinaus in die Hintergründe des realen Mordfalls an der Jüdin Franziska Spiegel im Jahr 1944 ein.

Der Band enthält:
Erstinformationen zu Werk und Autor – Historischer Hintergrund – Inhaltsübersicht – Aufbau- und Strukturanalyse – Analyse ausgewählter Figuren – Erzählweise und Sprache – weiterführende Materialien – Aufgabenstellungen für Schülerinnen und Schüler

Der Mordfall Franziska Spiegel – BEGLEITBAND Literatur
Unterrichtsmaterialien
112 Seiten, PB, Euro 10,00
ISBN: 978-3-86532-600-3
LIEFERBAR

Manfred Heggemann

Manfred Heggemann, geboren 1952, studierte Germanistik, Geschichte und Sozialwissenschaften in Münster. Er unterrichtete fast 40 Jahre als Lehrer an Gymnasien in Bünde und Enger. Er lebt in Herford, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

Autorenfoto: © Fotostudio Flentke

Manfred Heggemann