Lehrermord

Die Bewohner der Kleinstadt Spenge sind geschockt. Johann Possma, Lehrer am heimischen Gymnasium, stirbt bei einem tragischen Verkehrsunfall. Auf den ersten Blick sieht es so aus, als wäre er zu schnell gefahren. Doch schon bald stellt sich heraus, dass die Bremsschläuche des Autos manipuliert wurden. Jetzt hat es Hauptkommissar Korff von der Bielefelder Kripo mit Mord zu tun. Wer wollte den Tod des beliebten Lehrers? Bei seinen Befragungen beißt Korff auf Granit. Angeblich hatte Possma keine Feinde. Erst als ein weiterer Mord geschieht, erkennt Korff, dass er in eine ganz andere Richtung ermitteln muss. Doch irgendjemand versucht dies mit allen Mitteln zu verhindern.

– ONLY eBook –

Pressestimme:

»›Lehrermord‹ ist für mich ein gelungenes Beispiel für einen gut erzählten und spannenden Kriminalroman. Probleme der Zeit wie ordentlicher Schulunterricht, Vorbildfunktion der Lehrer oder korrekte Fertigung von wissenschaftlichen Arbeiten werden gekonnt eingebettet. Ein empfehlenswertes Werk, dem ich gerne 4,5 Sterne von 5 möglichen gebe.«
KRIMIKIOSK, Jörg Völker

Lehrermord OWL-Krimi
Korffs dritter Fall
1. Auflage
– ONLY eBook –
320 Seiten, PB, Euro 10,99
ISBN: 978-3-86532-446-7
Auch als eBook erhältlich.
LIEFERBAR

Norbert Sahrhage,

Norbert Sahrhage wurde 1951 geboren. Nach einem Studium der Sozial-, Geschichts- und Sportwissenschaften unterrichtet er seit 1981 als Lehrer an einem Gymnasium in Bünde. Er promovierte 2004 und veröffentlichte diverse Bücher und Beiträge zur Regionalgeschichte. Sein Krimi-Debüt gab er 2010 mit »Der tote Hitlerjunge«. 2016 erschien »Der Mordfall Franziska Spiegel«, der auf einer wahren Begebenheit beruht.

Autorenfoto: © Gorden Thye

Norbert Sahrhage,

Weitere Titel des Autors:

Der Mordfall Franziska Spiegel Blutiges Zeitspiel Der tote Hitlerjunge