Leinewebertod

Der 5. Fall für Bröker, der Mr. Marple von der Sparrenburg!

Bei einer Tanzshow auf dem Leineweber-Markt fällt ein Scheinwerfer aus. Als ein Techniker auf das Gerüst über der Bühne klettert, um den Schaden zu beheben, stürzt er zu Tode. Hobby-Detektiv Bröker wird zufällig Zeuge des Unfalls und ahnt: Hier stimmt was nicht! Sein Verdacht bestätigt sich, als die Polizei K.-o.-Tropfen im Blut des Toten findet. Unerschrocken geht ­Bröker allen Spuren nach. Mit dabei natürlich seine alten Freunde ­Gregor, Mütze und Charly.


Hier geht es zu einer Leseprobe.

Leinewebertod OWL-Krimi
Ein Fall für Bröker
384 Seiten, PB, Euro 13,90
ISBN: 978-3-86532-659-1
Auch als eBook erhältlich.
LIEFERBAR

Matthias Löwe

Matthias Löwe wurde 1964 in Löhne (Westfalen) geboren. Er studierte in Bielefeld und wohnte in der Teuto-Stadt – mit Unterbrechungen – von 1985 bis 1998. Nach einigen Lehrtä­tigkeiten in der Bundes­republik und den Niederlanden ist er seit 2003 Professor für Mathematik in Münster.

Matthias Löwe

Weitere Titel des Autors:

Spinnereimord Almfieber