Neun Mörder

Bei einem hinterhältigen Bombenanschlag in London verliert der Bostoner Geschäftsmann Hugh Dixon seine Frau und seine Töchter. Er selbst kommt nur knapp mit dem Leben davon. Eine terroristische Gruppierung bekennt sich zu dem Attentat. Dixon will keine Gerechtigkeit, sondern brutale Rache. Er heuert Spenser an, damit der die Mörder aufspürt. Spensers Ermittlungen führen ihn zunächst nach London, wo er schnell merkt, dass er alleine nicht weiterkommt. Er bittet seinen alten Kampfgefährten Hawk um Hilfe und eine mörderische Jagd beginnt …

Die deutsche Erstausgabe erschien unter dem Titel »Kopfpreis für neun Mörder«. Für die Neuausgabe wurde die Übersetzung überarbeitet.

Die amerikanische Originalausgabe erschien unter dem Titel »Judas Goat«. (Übersetzt von Monika Elwenspoek)

Hier geht es zu einer Leseprobe.

Neun Mörder Krimi
Ein Auftrag für Spenser
Band 5
216 Seiten, PB, Euro 12,99
ISBN: 978-3-86532-509-9
Auch als eBook erhältlich.
LIEFERBAR

Robert B. Parker

Robert B. Parker wurde 1932 geboren. 1973 erschien sein erster »Spenser«-Roman und bereits 1977 erhielt er für den Titel »Beute für Profis« den Edgar-Allan-Poe-Award für den besten Kriminalroman des Jahres. Insgesamt 39 »Krimis hat Robert B. Parker seinem Spenser gewidmet. Sämtliche »Spenser« werden in den kommenden Jahren bei Pendragon erscheinen. Die Jesse-Stone-Reihe – übrigens erfolgreich mit Tom Selleck (u. a. »Magnum«) in der Hauptrolle verfilmt – umfasst 9 Bände, die komplett in deutscher Übersetzung vorliegen. 2010 verstarb Robert B. Parker in Massachusetts. www.robertbparker.de

Autorenfoto: © The Helen Brann Agency, Inc.

Robert B. Parker