Purer Neid

Ein Toter im Kurpark Hiddesen, ein weiterer in Paderborn. Alles deutet auf Geschäfte zur Zeit des Aufbaus in den neuen Bundesländern. Womöglich Geschäfte, die nicht ganz sauber waren? Schulte vermutet den Grund für beide Morde in der Vergangenheit.
Der Journalist Rodehutskors erhält eine Briefbombe und entgeht nur knapp dem Tode. Bauer Fritzmeier träumt derweil von der Schlacht am Fritzmeierschen Hof, Jupp Schulte hingegen eher von der schönen Ausgrabungsleiterin. Also Mord, Schreie und Tränen in Lippe? Dabei kann das Leben doch so schön sein, wenn man die Fußballeuropameisterschaft mit Grillwurst, Bier und guten Freunden genießt …

++ Jupp Schulte ermittelt ++ Band 4 ++

Purer Neid OWL-Krimi
Band 4
304 Seiten, PB, Euro 13,90
ISBN: 978-3-86532-709-3
Auch als eBook erhältlich.
LIEFERBAR

Reitemeier/Tewes

Der erste gemeinsame Krimi des erfolgreichen Autoren-Duos erschien im Jahre 2000. Es folgten bislang 16 weitere Bücher in dieser Reihe, die alle in ihrer lippischen Wahlheimat spielen …

Jürgen Reitemeier, geboren 1957 in Hohenwepel-Warburg/Westfalen. Nach einer handwerklichen Ausbildung zum Elektromaschinenbauer studierte er Elektrotechnik, Wirtschaft und Sozialpädagogik an den Hochschulen Paderborn und Bielefeld. Seit vielen Jahren verheiratet, lebt und arbeitet er seit mehr als zwanzig Jahren in Detmold.

Wolfram Tewes, geboren 1956 in Peckelsheim/Westfalen. Der Vater von zwei erwachsenen Töchtern lebt mit seiner Ehefrau in Paderborn. Er arbeitet seit vielen Jahren für eine regionale Tageszeitung.

Autorenfoto: © Andreas Leber

Reitemeier/Tewes