Sarajevo Disco

In einem Hamburger Club wird ein Türsteherboss ermordet. Kurz darauf wird die Leiche eines Mitglieds der Hells Angels gefunden. Alles weist auf einen Vergeltungsschlag hin. Lewis Boyle, Leiter der Hamburger Mordkommission, will einen Kiezkrieg mit allen Mitteln verhindern. Während fieber­haft nach den Mördern gesucht wird, geht Kommissarin Jale Arslan Hinweisen auf eine neue Droge nach, die gratis an die Junkies der Stadt verteilt wird. Der Druck auf die Polizei nimmt zu, als immer mehr Konsumenten daran sterben. Haben die Kiezmorde mit der neuen Droge zu tun? Können Boyle und Arslan den Wahnsinn stoppen, bevor es zu einem brutalen Bandenkrieg kommt?

Mit „Sarajevo Disco“ ist David Gray ein rasanter Polizei­thriller vor realistischem Hintergrund gelungen.
Nach „Kanakenblues“ der zweite Band der Boyle-Reihe.

Hier geht es zu einer Leseprobe.

Pressestimmen:

»Die Serie lebt von ihrem authentischen Kommissar, der sympathisch genug ist, um sein Handeln nachvollziehbar zu machen, und dennoch genug Reibungsfläche bietet, dass ihn der Leser nicht immer völlig verstehen kann. Mit seinem schlichten, schnörkellosen Stil zieht David Gray den Leser schnell ins Geschehen. Die Reihe bietet frischen Wind in der deutschen Krimi-Landschaft.«
buecherserien.de

»Der Schreibstil ist packend und man ist sofort mitten in der Geschichte. Trotz der teilweise komplizierten Verstrickungen fliegt man nur so durch die Seiten und kann das Buch kaum zur Seite legen.«
lesefreude.at

»›Sarajevo Disco‹ hat alles, was ein guter Krimi braucht. Steiler Spannungsbogen, überzeugende Kiez-Atmosphäre, interessante Figuren. Der Leser wird mitgenommen auf eine sehr temporeiche und bis zum Schluss undurchschaubare Achterbahnfahrt, die von der ersten Seite an Spaß macht.«
stuffed-shelves.de

»David Gray – ein Pseudonym des Leipzigers Ulf Torreck – bringt einen ganz neuen Ton in die deutsche Kriminalliteratur.«
TAGESANZEIGER – Hanspeter Eggenberger

Sarajevo Disco Krimi
Originalausgabe
496 Seiten, PB, Euro 15,00
ISBN: 978-3-86532-585-3
Auch als eBook erhältlich.
LIEFERBAR
Neu!

David Gray

David Gray wurde 1972 in Leipzig geboren. Nach dem Abitur studierte er Jura. Er arbeitete für verschiedene regionale Tageszeitungen und machte anschließend eine Ausbildung zum Drehbuchautor in Berlin.
Nach dem erfolgreichen »Kanakenblues« erscheint im Herbst 2017 mit »Sarajevo Disco« der 2. Band seiner Boyle-Reihe.

Autorenfoto: © Licht und Linse Fotografie

David Gray

Weitere Titel des Autors:

Kanakenblues