Tödliches Experiment

Thriller mit Gänsehautgarantie!
Michael sagte: »Gut. Wenn Sie sich einverstanden erklären, werden Sie Ihre Familie nicht mehr wiedersehen. Und auch keinen Ihrer Freunde. Niemals. Sie werden Ihre ›sterblichen Überreste‹ der Wissenschaft vermachen. Ihre Angehörigen werden darüber informiert, dass Sie gestorben sind; man wird ihnen einen versiegelten Sarg übergeben.«
Susan arbeitet als Neurobiologin für eine angesehene Stiftung. Doch eines Tages macht sie eine schockierende Entdeckung. Es beginnt ein mörderischer Kampf gegen Wissenschaftler, deren Ehrgeiz keine Grenzen kennt. Ihr bleibt keine Zeit mehr und sie riskiert alles.
David Osborn versteht es meisterlich, politisch brisante und gesellschaftlich relevante Themen aufzugreifen. Schon sein Erfolgs-Thriller »Jagdzeit« polarisierte die Leserschaft.

»Spannungstechnisch kann die Geschichte, besonders zum Finale hin, überzeugen, hält gar ein paar fiese Sp(r)itzen und Pointen parat, bevor es mit dem Schlaf der Gerechten endet.«
Jochen König, Krimi-Couch

Tödliches Experiment Krimi
Original: Heads
1. Auflage
Übersetzt von Manfred Jeitler
304 Seiten, PB, Euro 10,95
ISBN: 978-3-86532-358-3
Auch als eBook erhältlich.
LIEFERBAR

David Osborn

David Osborn wurde 1923 geboren. Schon während seines Studiums an der Columbia University schrieb er erste Stücke für Off Broadway-Theater.
1974 veröffentlichte er mit »Open Season« (deutsch »Jagdzeit«) einen Welterfolg, der noch im selben Jahr mit Peter Fonda verfilmt wurde.

Autorenfoto: © D4EO Literary Agency

David Osborn

Weitere Titel des Autors:

Jagdzeit