Verfolgt in Paradise

Ein Spanner, der sich Nachtfalke nennt, terrorisiert die Bewohnerinnen der beschaulichen Kleinstadt Paradise. Zunächst gibt er sich noch damit zufrieden, die Frauen zu beobachten. Aber im Laufe der Zeit verliert er zunehmend die Kontrolle und wird immer rücksichts­loser. Als er schließlich eine Frau mit Waffen­gewalt dazu zwingt, sich vor ihm auszuziehen, weiß Poli­zei­chef Jesse Stone, dass der Stalker weitere Grenzen überschreiten wird. Stone muss die tickende Zeitbombe stoppen, bevor die Situation eskaliert, und stellt ihm eine riskante Falle …

Die Bücher der Jesse-Stone-Reihe zählen zu den besten Krimis, die Robert B. Parker in seiner langen Karriere geschrieben hat. Die Romane wurden überaus erfolgreich mit Tom Selleck in der Hauptrolle verfilmt.

»Unterhaltsam, spannend und gewürzt mit trockenem Humor. Jesse Stone ist ein Cop der alten Schule: unbestechlich, mutig und schlagfertig. Obwohl er Frau und Job verloren hat und alkoholabhängig ist, bleibt er standhaft. In Kombination mit dem gut durchdachten Plot ein rundum gelungener Kriminal-Roman.«
Florian Hilleberg | Literra

(Übersetzt von Bernd Gockel)

Hier gehts zu einer Leseprobe.

Pressestimmen:

»Jesse Stone, eine sympathiebolzen, den man gelesen haben muss.«
LESELUPE | Detlef Knut

»Ob und wie diese die Opfer traumatisierenden Taten evtl. mit einer offenbar
durchgeknallten Schuldirektorin und einem Swingerclub in Paradise
zusammenhängen und wie Stone mit Genuß einigen Widerlingen auf die Fü.e tritt, hat Robert B. Parker in einen knackigen Krimi gepackt, der durch ebenso spannende Nebenhandlungen, treffsichere Charakterstudien und pointierte Dialoge glänzt.«

MUSENBLÄTTER | Robert Sernatini

Verfolgt in Paradise Krimi
Original: Night and Day
1. Auflage
8. Fall für Jesse Stone
322 Seiten, PB, Euro 12,99
ISBN: 978-3-86532-525-9
Auch als eBook erhältlich.
LIEFERBAR

Robert B. Parker

Robert B. Parker wurde 1932 geboren. 1973 erschien sein erster »Spenser«-Roman und bereits 1977 erhielt er für den Titel »Beute für Profis« den Edgar-Allan-Poe-Award für den besten Kriminalroman des Jahres. Insgesamt 39 »Krimis hat Robert B. Parker seinem Spenser gewidmet. Sämtliche »Spenser« werden in den kommenden Jahren bei Pendragon erscheinen. Die Jesse-Stone-Reihe – übrigens erfolgreich mit Tom Selleck (u. a. »Magnum«) in der Hauptrolle verfilmt – umfasst 9 Bände, die komplett in deutscher Übersetzung vorliegen. 2010 verstarb Robert B. Parker in Massachusetts. www.robertbparker.de

Autorenfoto: © The Helen Brann Agency, Inc.

Robert B. Parker